H. Figge


Aquarellkurse - Allgemeines

Generell liegt der Schwerpunkt der vermittelten Inhalte im Rahmen von Kursen auf einerseits
  • Aquarelltechniken wie Nass-in-Nass, Lasur, Spritztechnik, Auswaschtechnik, Pinselzeichnung, Fülltechnik, offenes Aquarell usw.
Dabei wird versucht, die Vielzahl der malerischen Möglichkeiten, die das Aquarell bietet, zu vermitteln.
Andererseits sind Themen wie
  • Bildaufbau und Komposition
  • Schwerpunktsetzung
  • zeichnerische Grundlagen
Mitbestandteil in den Kursen. Spezielle Themen werden von Zeit zu Zeit in besonderen Seminaren behandelt.
__________

"Bäume aquarellieren" - Wochenendseminar
Corona: Anmeldungen sind weiterhin möglich - ob der Kurs stattfindet, wird Anfang Mai 2020 entschieden.

Am Samstag, dem 16. und Sonntag, dem 17. Mai 2020
führe ich ein Wochenendseminar über das unerschöpfliche Thema "Bäume aquarellieren" durch. Ausgangspunkt und Basis ist mein Atelier, Haselnußweg 5, Bonn-Heiderhof. An beiden Tagen werden wir draußen im Garten und in einem angrenzenden Waldstück arbeiten. Entsprechende Ausstattung (Klappstuhl o.a., Sonnenschutz, Aquarellausrüstung usw.) ist mitzubringen. Nur bei sehr schlechtem Wetter werden wir überwiegend im Atelier malen.

Der Kurs findet jeweils von 10 bis 17 Uhr statt, gegen 13 Uhr ist eine ca. einstündige Pause vorgesehen.

Inhalte: Wir wollen uns mit dem Thema Baum in seinen unterschiedlichen Formen zeichnerisch und malerisch intensiv auseinandersetzen. Dabei gehen wir zunächst sehr nah an den Baum heran und entdecken und malen Details. Nachmittags gehen wir auf größere Distanz und erfassen Bäume als Ganzes und im Zusammenhang der Landschaft. Die aquarelltechnischen Möglichkeiten, Bäume darzustellen, werden erläutert und vorgeführt, d.h. ich male teilweise mit. Wir werden uns auch mit Abstraktionsmöglichkeiten bei Bäumen befassen.

Jeder Tag ist einzeln buchbar. Ein Tag kostet 90,- €, enthalten sind Getränke (Wasser, Kaffee,Tee) sowie ein einfaches Mittagessen. Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 10, verbindliche Buchungen sind telefonisch (0228-317543) oder über das Kontaktformular meiner Website möglich.
_________


Atelierkurs „Freies Aquarellieren“ (Warteliste)

 

Ab Januar 2019 laufen 

 

        mittwochs/donnerstags von 10.00 bis 12.30 Uhr 

 

Atelierkurse mit 8 Terminen. Unter dem Titel „Freies Aquarellieren“ setzen wir uns auf vielfältige Weise mit dem Aquarell auseinander. Vielfalt soll gelten hinsichtlich der Vorgehensweisen, der malerischen Möglichkeiten, der Techniken und der Motivauswahl. Besondere Interessen und Schwerpunkte bei den Kursinhalten werden mit den Teilnehmenden abgesprochen.

 

Der Kurs eignet sich für Malerinnen/Maler mit geringer Erfahrung genauso wie für Fortgeschrittene, da auf Grund der vorgesehenen begrenzten Teilnehmerzahl (max. 9) individuelle Hilfestellung erfolgen kann. Die Teilnahmegebühr beträgt 120 €.

 

Der Kurs findet in meinem Atelier, Haselnußweg 5, 53177 Bonn, statt. Anmeldung über das Kontaktformular oder telefonisch (0228 317543).

 _______

 


Laufende Kurse

Regelmäßig biete ich Nachmittags- bzw.  Abendkurse im Aquarellieren für Anfänger und Fortgeschrittene jeweils im Frühjahr und Herbst an beim

         Haus der Familie (HdF)               Friesenstraße 6, Bonn - Bad Godesberg (dienstags) und

         Volkshochschule Bonn (VHS)     Wilhelmstraße 34 (Kursort Bonn-Bad Godesberg, montags)


an.


Der Abendkurs im HdF richtet sich eher an Fortgeschrittene. Ein Nachmittagskurs  "Aquarell: Technik und mehr für Einsteiger" läuft montags 16.30 Uhr bei der VHS. Er bildet eine gute Basis für den Einstieg in den weiterführenden Kurs "Motiv-Spannung-Farbe ..." montags 19.30 Uhr, ebenfalls bei der VHS.


Anmeldungen zu diesen Kursen sind beim jeweiligen Veranstalter möglich - siehe deren Websites www.hdf-bonn.de und www.vhs-bonn.de.

_______



Urlaubsreisen mit Zeichen- und Malkursen


Auch 2020 finden wieder Kurse im Rahmen von Reisen mit dem Veranstalter skr (studien-kon

takt-reisen) statt. In Unkel am Rhein leite ich Zeichen- und Aquarellkurse, in Greetsiel bei Emden Aquarellkurse sowie einen Kurs zu aquarellierten Zeichnungen in Raesfeld.

Die Anmeldung zu diesen jeweils 1-wöchigen bzw. 5-tägigen Reisen läuft über skr (www.skr.de).

Darstellung: normal

Darstellung: groß